ELTERNBRIEF 6 vom 18.5.18


Sehr geehrte Eltern,

für den letzten Abschnitt dieses Schuljahres möchte ich Ihnen wieder einige Informationen mitteilen und mich für das vergangene Schuljahr recht herzlich bedanken.

Viele Eltern haben auch in diesem Schuljahr durch ihre Hilfe unser Schulleben bereichert.


Termine:


Unterrichtszeiten der letzten Schulwoche: Letzter Schultag – Freitag, 27.7.18

-> Wir freuen uns wieder, wenn viele "bayrisch" in Dirndl und Lederhose kommen;

Unterrichtsende und Abfahrt der Schulbusse 10.00 Uhr.


„Ball-Helden“:

Wir werden am Mittwoch, den 11.7.18. eine Tag rund um Fußball durchführen.

Der bayerische Lehrerverband (BLLV) und der Bayerische Fußball-Verband (BFV) haben gemeinsam die Initiative „Ball Helden-Kicken für Kinder in Not“ ins Leben gerufen. Neben der Freude am Fußball werden die Schülerinnen und Schüler auch für die Situation von Kindern in anderen Regionen der Welt sensibilisiert. Ähnlich wie bei Spendenläufen können Eltern, Verwandte und Freunde mit einem kleinen Beitrag für jeden Punkt den Einsatz der Kinder unterstützen (max. 25 Punkte)

Sie erhalten dazu noch genauere Informationen nach den Pfingstferien.


Orientierungsarbeiten und VERA:

Vor Pfingsten wurden die Orientierungs- bzw. Vergleichsarbeiten durchgeführt. Wie Sie der Elterninformation entnehmen konnten, gibt es dazu jetzt einen Rückmeldebogen. Falls Sie weitere Informationen darüber bräuchten, melden Sie sich bitte zu einer Sprechstunde an.


Mittelalterliche Markttage in Aichach:

In diesem Jahr finden am letzten Ferienwochenende (7.-9.9.18) wieder die historischen Markttage in Aichach statt. Wir werden im Kinder-Spektakulum einen Stand haben und freuen uns über Unterstützung.

Gerne können sich unsere Kinder und natürlich auch die Eltern an den beiden Umzügen beteiligen. Einige mittelalterliche Kostüme sind an der Schule vorhanden und können ausgeliehen werden.

Sie erhalten dazu noch ein eigenes Schreiben.


Jahresbericht:

In unserem Jahresbericht, den die Kinder in der letzten Schulwoche erhalten, können Sie mit Bildern und Texten das vergangene Schuljahr noch einmal erleben. Wir möchten uns hiermit auch bei den vielen ehrenamtlichen Helfern der Schule bedanken. Schulleben funktioniert nur so gut durch Ihre Mithilfe: Vielen Dank dem Elternbeirat, den Büchereidamen, den Helfern der „gesunden Pause“ und natürlich allen Eltern, die immer wieder als Begleitpersonen oder Aufsichten zur Verfügung stehen.

Dank der Werbeanzeigen unserer örtlichen Firmen kann der Jahresbericht wieder für 3,-- € angeboten werden. Der Jahresbericht ist farblich gestaltet und wird mit den Arbeitsblättern abgerechnet; Geschwisterkinder erhalten nur ein Exemplar.

Falls Sie mit der Veröffentlichung des Namens unter dem Klassenfoto nicht einverstanden sind, melden Sie sich bitte im Sekretariat der Schule.


Einfach-Schwimmen:

Viele unserer Schüler sind bereits der Aufforderung gefolgt, zeigten uns ihren Schwimmnachweis und bekamen einen Freibad-Gutschein:

27 Kinder (38%) aus den Klassen 1/2 können bereits gut schwimmen; bei den 3. und 4. Klassen sind es 80%.

 


Bundesjugendspiele  und Sportabzeichen:

Die Bundesjugendspiele planen wir für Mittwoch, den 4.7.18. Zur Betreuung der Riegen suchen wir wieder pro Klasse zwei Erwachsene. Bitte melden sie sich dafür bei Ihrer Klassenlehrkraft. Bei ungünstiger Witterung verschieben wir den Wettbewerb auf Donnerstag oder Freitag. Die erzielten Leistungen in den drei Disziplinen (Wurf, 50m-Lauf, Weitsprung) verwenden wir für das Sportabzeichen der 3. und 4. Klassen. Der 800m-Lauf wird im Sportunterricht abgenommen. Das Abzeichen kann jedes Jahr neu erworben werden.


Ich wünsche Ihnen einen schönen Sommer und freue mich wie unsere Schüler auf viele Aktionen im Schulleben der letzten Schulwochen.


 

Unter "Links" finden Sie Informationen bzgl. Elternbeirat, Schullaufbahn, etc.

 

 

gez. Martina Ritzel, Rektorin             

       


                      


Lehrkräfte an unserer Schule:

 

1/2a

Birgit Zierer; L

1/2b

Stefanie Hufnagl; L

1/2c

Monika Stolz; L

3a

Anton Schoder; L

3b

Maria Hogen; L

4a

Andrea Huber; L

 

 

 

Martina Ritzel; R

Werken und Gestalten

Barbara Fischer; FOL

Förderlehrerin

Ulrike Resch-Carrié; FöL

 Katholische Religionslehre

 Karl Heinz Reitberger; Pfarrer

Evangelische Religionslehre

Christa Berchtold; Diakonin


Kontakt und Telefonnummern:

 

Grundschule Griesbeckerzell-Obergriesbach

Schulweg 9

86551 Aichach

email: verwaltung@gsgriesbeckerzell.de

 

Tel. 08251/2654

Fax. 08251/52061

Weitere Telefonnummern:

 

Lehrerzimmmer           08251/8197551

Hausmeister                   08251/8197552

Turnhalle                        08251/8197553

Mittagbetreuung            08251/8197555